Besondere Wallfahrtstage

.

Besondere Wallfahrtstage in der Wallfahrtszeit 2017

.

Die besonderen Wallfahrtstage im Jubiläumsjahr „375 Kevelaer-Wallfahrt“ entnehmen Sie bitte dem Kalender zum Jubiläumsjahr.

.

bitte hier anklicken: Flyer Festjahr 2017

Jubiläumsjahr „375 Jahre Kevelaer-Wallfahrt 1642 – 2017“

„Mit Maria – Gottes Wort leben“

(Stand: 20.04.2017)

ab 1. November 2016 – Aktion „Gnadenbild von Haus zu Haus“

Eine Einladung an alle aus Kevelaer und Umgebung, eine Kopie des Gnadenbildes für zwei Tage zu sich nach Hause zu holen oder bringen zu lassen; die Mitglieder des Vereins Motorradfahrer-Wallfahrt Kevelaer e. V. unterstützen den Bringedienst; nähere Informationen beim Hochmeister der Bruderschaft der Consolatrix Afflictorum, Erich Rotthoff, Tel. 3165, bei Verona Marliani-Eyll, Tel. 7297, oder an der Pforte des Priesterhauses, Tel. 93380, E-Mail: pforte@wallfahrt-kevelaer.de. Dort liegen auch die Anmeldelisten aus.


Sonntag, 30. April –
Fahrradwallfahrt mit Segnung für die Saison

bis 12.30 Uhr Treffen aller TeilnehmerInnen am Airport Weeze

12.30 Uhr gemeinsame Fahrt nach Kevelaer

14.00 Uhr Ankunft auf dem Kapellenplatz; Gottesdienst mit Segnung der TeilnehmerInnen und Räder

 

Montag, 1. Mai – Eröffnung der Wallfahrtszeit 2017 – Wallfahrt der Kolpingfamilien

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Kardinalpräfekten der Kongregation für die Bischöfe, Marc Kardinal Ouellet, Rom; anschl. Eröffnung der Wallfahrtszeit und Predigt des Kardinals im Forum Pax Christi

16.30 Uhr Orgelkonzert mit Prof. Wolfgang Seifen, Berlin/Kevelaer, in der Basilika

17.30 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „Ich sehe dich in tausend Bildern – Das Kevelaerer Gnadenbild als Vorbild“ im Niederrheinischen Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte Kevelaer

Mittwoch, 3. Mai – Mit Maria Wegbegleiter sein – ErzieherInnen und LehrerInnen

machen sich auf den Weg von Schloss Wissen zur Gnadenkapelle

14.45 Uhr Abfahrt mit dem Bus ab Peter-Plümpe-Platz

nähere Informationen: Kindergarten St. Marien (Tel. 02832-9728280), Kindergarten St. Hubertus (Tel. 02832-5125), St. Hubertus-Grundschule (Tel. 02832-5503)

Sonntag, 7. Mai – Erstkommunion in St. Marien

10.00 Uhr Familienmesse in der Basilika

Freitag, 19. Mai

ab 15.00 Uhr Wallfahrt für Menschen mit Schlaganfall, M. Parkinson oder MS

Samstag, 20. Mai, bis Montag, 22. Mai

Wallfahrt nach Luxemburg

Donnerstag, 25. Mai, bis Montag, 29. Mai

Gemeinsame Kirmes der Geselligen Vereine Kevelaer

Samstag, 27. Mai / Fest „Maria, Trösterin der Betrübten“

9.30 Uhr Festhochamt in der Basilika mit den Geselligen Vereinen der Stadt Kevelaer anlässlich der gemeinsamen Kirmesfeier

Festwoche „375 Jahre Kevelaer-Wallfahrt 1642 – 2017“

Mittwoch, 31. Mai

19.30 Uhr Historien-Abend im Petrus-Canisius-Haus; „Highlights“ aus 375 Jahren

Donnerstag, 1. Juni – Einsetzungstag des Gnadenbildes vor 375 Jahren

6.00 Uhr Festmesse an der Gnadenkapelle

10.00 Uhr Festhochamt in der Basilika

18.00 Uhr Marienlob an der Gnadenkapelle

20.00 Uhr Evensong in der Basilika mit dem Familienchor der Basilikamusik

Am 1. Juni wird auf dem Gelände an der St. Antonius-Kirche ein Kräutergarten angelegt (siehe auch 15. August).

Freitag, 2. Juni

18.00 Uhr Marienlob an der Gnadenkapelle, anschließend Einsetzen des Gnadenbildes in den Trageschrein und Prozession mit dem Gnadenbild zur St. Antonius-Kirche; dort bis zum nächsten Morgen Marienstunden und Gebete vor dem Gnadenbild; Nachtwache durch die Bruderschaft der Consolatrix Afflictorum

Samstag, 3. Juni – Hauptfesttag – Marientracht

10.30 Uhr Statio in der St. Antonius-Kirche unter besonderer Beteiligung der geschichtlich und spirituell mit Kevelaer verbundenen Marienwallfahrtsorte Luxemburg und Scherpenheuvel; anschl. Prozession mit dem Gnadenbild von der St. Antonius-Kirche zur Basilika

11.00 Uhr Festliches Pontifikalamt auf den Stufen der Basilika mit dem Päpstlichen Legaten, Karl-Josef Kardinal Rauber, sowie dem Erzbischof von Luxemburg, Jean-Claude Hollerich, und dem Bischof von Münster, Dr. Felix Genn; musikalische Gestaltung durch die verschiedenen Ensembles der Basilikamusik

anschl. Marientracht durch die Kevelaerer Innenstadt

anschl. Einsetzen des Gnadenbildes in die Gnadenkapelle; geselliger Ausklang mit Musik, Imbiss und Getränken rund um den Kapellenplatz

 

Sonntag, 4. Juni – Pfingstsonntag

10.00 Uhr Festhochamt in der Basilika mit Chor und Orchester der Basilikamusik

Montag, 5. Juni – Pfingstmontag

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Everardus de Jong, Roermond/NL

16.30 Uhr Chorkonzert in der Basilika mit dem Ensemble Vox Perpetua, Leipzig, und dem Vokalensemble der Basilikamusik; Leitung: Franziska Kuba und Romano Giefer

20.00 Uhr „Trostmomente“ in der Basilika

 

Dienstag, 6. Juni – Wallfahrt der Chöre – Ökumenetag

10.00 Uhr Pilgeramt in der Basilika

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika

20.00 Uhr Ökumenische Vesper in der Basilika unter Beteiligung der Chöre und Posaunenchöre der Dekanate Goch und Geldern sowie der Kirchenkreise Kleve und Wesel

Mittwoch, 7. Juni – Ordenstag

9.30 Uhr Statio in der St. Antonius-Kirche; anschl. Prozession zur Basilika

10.00 Uhr Hochamt in der Basilika; Zelebrant und Predigt: Domkapitular Rolf Lohmann, Kevelaer; anschl. Auszug zur Gnadenkapelle, Weihegebet und Angelus

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika

Mittwoch, 7. Juni – Tag der Schulen

8.00 Uhr Grundschulen

9.00 Uhr Kardinal von Galen-Gymnasium

10.00 Uhr Gesamtschule Kevelaer-Weeze

11.00 Uhr Gemeinschaftshauptschule & Städtische Realschule Kevelaer

(jeweils Gottesdienst im Forum Pax Christi)

Donnerstag, 8. Juni – Priestertag

11.45 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, und Weihbischof Dr. Johannes Bündgens, Aachen (Wallfahrt des Päpstlichen Werkes für Geistliche Berufe in den Diözesen Aachen, Münster und Lüttich/Belgien)

18.00 Uhr Marienlob in der Basilika, anschließend feierliches Hochamt mit den Geistlichen,  die in Kevelaer tätig waren und sind. Es singt der Kevelaerer-Männer-Gesang-Verein 1896 e.V.

Donnerstag, 8. Juni – Wallfahrt der Kommunionkinder

15.00 Uhr Familienmesse in der Basilika mit den Kinderchören der Basilikamusik

17.15 Uhr Offenes Singen im Forum Pax Christi mit der Gruppe Horizonte, Kevelaer

Freitag, 9. Juni

17.00 Uhr Singspiel der Hubertusschule im Forum Pax Christi

Samstag, 10. Juni – Marien-Festspiel

Welt-Uraufführung:

20.00 Uhr 1. Kevelaerer Marien-Festspiel auf dem Kapellenplatz: „Mensch! Maria! – Ein Mysterienspiel zu einem ganz normal-besonderen Menschen“; Text: Bastian Rütten; Musik: Elmar Lehnen

Sonntag, 11. Juni – Abschluss der Festwoche

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Erzbischof von Utrecht, Willem Kardinal Eijk; musikalische Gestaltung: Mädchenchor am Aachener Dom und Mädchenchor der Basilikamusik

16.30 Uhr Chorkonzert in der Basilika mit dem Mädchenchor am Aachener Dom und dem Mädchenchor der Basilikamusik

20.00 Uhr 1. Kevelaerer Marien-Festspiel auf dem Kapellenplatz: „Mensch! Maria! – Ein Mysterienspiel zu einem ganz normal-besonderen Menschen“; Text: Bastian Rütten; Musik: Elmar Lehnen

Während der Festwoche ist die Kerzenkapelle mit tausend Rosen festlich geschmückt.

Sonntag, 11. Juni

Wallfahrt nach Walbeck

Donnerstag, 15. Juni – Fronleichnam

9.00 Uhr Festhochamt im Forum Pax Christi; anschl. Fronleichnamsprozession;

ab 13.00 Uhr: Pfarrfest „Kaffeetrinken in Pastors Garten“

Freitag, 16. Juni, bis, Sonntag, 18. Juni

Generalversammlung der Deutschen Assoziation des Souveränen Malteser Ritterordens

Samstag, 17. Juni

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Bischof von Münster, Dr. Felix Genn, mit Neuaufnahmen in den Malteser Ritterorden

Sonntag, 18. Juni – Wallfahrt der Schützen & Bezirksschützenfest

11.45 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Wilfried Theising, Münster; anschl. Bezirksschützenfest in Pastors Garten

Sonntag, 18. Juni – Wallfahrt der muttersprachlichen Gemeinden im Bistum Münster

13.15 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Dieter Geerlings, Münster

Sonntag, 18. Juni

Wallfahrt nach Boxmeer

Samstag, 24. Juni

Chortreffen der Pueri Cantores im Bistum Münster und angrenzender Regionen

11.45 Uhr Hochamt in der Basilika

17.30 Uhr Schlussandacht in der Basilika

Sonntag, 25. Juni – Ostkirchentag

10.00 Uhr Byzantinische Pontifikalliturgie in der Basilika im ukrainischen Ritus mit dem Apostolischen Exarchen für die katholischen Ukrainer des slawisch-byzantinischen Ritus in Deutschland und Skandinavien, Bischof Petro Kryk; es singt der Theodosius-Chor Kevelaer

Samstag, 1. Juli, bis Sonntag, 2. Juli

Wallfahrt der Motorradfahrer

Sonntag, 2. Juli – Mariä Heimsuchung – Päpstlicher Segen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Jörg Peters; anschl. Päpstlicher Segen vor dem Hauptportal der Basilika

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

16.30 Uhr Orgelkonzert in der Basilika zum Fest Mariä Heimsuchung mit Anthony Halliday, Melbourne/Australien

Dienstag, 4. Juli – Weihetag der Basilika – Wallfahrt der Gebetsgemeinschaft

10.00 Uhr Festhochamt in der Basilika

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika

18.30 Uhr Festmesse in der Basilika

Freitag, 7. Juli

20.00 Uhr Konzert im Forum Pax Christi mit dem Familienchor der Basilikamusik

Sonntag, 23. Juli

16.30 Uhr Orgelkonzert in der Basilika mit Alexander Fiseisky, Moskau/Russland

Samstag, 5. August

19.00 Uhr Hl. Messe in der Hubertuskapelle mit Kräuterweihe; anschl. Liederabend an der Hubertuskapelle

Samstag, 12. August – Wallfahrt der Tamilen

11.00 Uhr Pontifikalamt im Forum Pax Christi

15.30 Uhr Andacht im Forum Pax Christi

Sonntag, 13. August

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode

Dienstag, 15. August – Mariä Himmelfahrt – Patrozinium der Basilika

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Wilfried Theising, Münster

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

19.00 Uhr Hl. Messe mit Kräuterweihe in der St. Antonius-Kirche (siehe auch 1. Juni)

Samstag, 19. August, bis Sonntag, 20. August

  1. Deutsches Madonnari-Festival im Forum Pax Christi: Street-Art-Künstler malen christliche Motive, hauptsächlich Madonnenbilder, auf vier Quadratmeter großen Spanplatten

Sonntag, 20. August – Äußere Feier Mariä Himmelfahrt – Päpstlicher Segen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Rupert Graf zu Stolberg, München und Freising; anschl. Päpstlicher Segen vor dem Hauptportal der Basilika

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

16.30 Uhr Orgelkonzert in der Basilika zum Hochfest Mariä Himmelfahrt mit Elmar Lehnen, Kevelaer

Dienstag, 22. August – Mariä Königin

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Ansgar Puff, Köln

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Sonntag, 27. August

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Bischof von Erfurt, Dr. Ulrich Neymeyr

17.00 Uhr 3. Interreligiöse Friedenswallfahrt; Beginn im Marienpark

 

Sonntag, 3. September

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Erzbischof von Salzburg, Franz Lackner

16.00 Uhr Offenes Singen mit Kevelaerer Chören im Forum Pax Christi

Freitag, 8. September – Mariä Geburt

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Dr. Johannes Bündgens, Aachen

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Sternwallfahrt der Kevelaerer Gemeinden mit dem Bischof von Münster, Dr. Felix Genn; 20.00 Uhr Treffpunkt an der St. Antonius-Kirche; Sternwallfahrt zum Kapellenplatz; Marienlob an der Gnadenkapelle; Pontifikalamt in der Basilika; anschl. Begegnung bei Speisen und Getränken an der St. Antonius-Kirche

22.00 Uhr Orgelmusik zur Nacht am Fest Mariä Geburt mit Joseph Nolan, Perth/Australien

Sonntag, 10. September – Äußere Feier Mariä Geburt – Päpstlicher Segen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Bischof von Speyer, Dr. Karl-Heinz Wiesemann; anschl. Päpstlicher Segen vor dem Hauptportal der Basilika

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Dienstag, 12. September – Mariä Namen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Erzbischof von Köln, Rainer Maria Kardinal Woelki

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Freitag, 15. September – Mariä Schmerzen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Everardus de Jong, Roermond/NL

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

20.00 Uhr „Trostmomente“ in der Basilika

Samstag, 16. September – Jugendwallfahrt „Gönn Dir…“

11.00 Uhr Begrüßung auf dem Kapellenplatz; anschl. musikalische, katechetische und kreative Angebote

17.00 Uhr Jugendmesse in der Beichtkapelle

Samstag, 16. September

7.45 Uhr Fußwallfahrt nach Kranenburg

Sonntag, 17. September

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Erzbischof von Prag/Tschechien, Dominik Kardinal Duka

Mittwoch, 20. September – Wallfahrtstag für kranke und alte Menschen

10.00 Uhr Pilgeramt in der Basilika mit Krankensegen und Krankensalbung

Samstag, 23. September

19.30 Uhr Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer im Petrus Canisius-Haus

Sonntag, 24. September

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Sekretär des Päpstlichen Laienrates, Bischof Josef Clemens, Rom

Freitag, 29. September

20.00 Uhr Konzert zum Patrozinium in der Kerzenkapelle; „Klangfantasie – Alte Musik in neuem Gewand“; mit Daniel Schmahl (Trompete) und Matthias Zeller (Orgel)

Sonntag, 1. Oktober

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Wilfried Theising, Münster

Montag, 2. Oktober

20.00 Uhr „Trostmomente“ in der Basilika

Dienstag, 3. Oktober

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika zum Tag der Deutschen Einheit mit dem Bischof von Passau, Dr. Stefan Oster

11.30-16.30 Uhr „Zeit für die Liebe“– Ein Wallfahrtstag für Paare mit Segnungsgottesdienst

Samstag, 7. Oktober – Rosenkranzfest

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem em. Erzbischof von Luxemburg, Fernand Franck

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Sonntag, 8. Oktober – Rosenkranzsonntag

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Erzbischof von Katowice/Polen, Wiktor Pavel Skworc

15.00 Uhr Pilgerandacht in der Basilika; anschl. Einzelsegnung der Pilger

Sonntag, 15. Oktober

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit Weihbischof Theodor Hoogenboom, Utrecht/NL

16.30 Uhr Chorkonzert in der Basilika mit der Kölner Kantorei, Leitung: Georg Hage

Montag, 16. Oktober, bis Freitag, 20. Oktober – Insel Nordstrand –

eine Reise auf den Spuren der Kevelaerer Wallfahrtsgeschichte

Veranstalter: Kirchengemeinde St. Marien, Verkehrsverein Kevelaer und Reisebüro Schatorje; nähere Informationen beim Reisebüro Schatorje, Hauptstr. 39, Tel. 97710

Mittwoch, 1. November – Abschluss der Wallfahrtszeit 2017 – Päpstlicher Segen

10.00 Uhr Pontifikalamt in der Basilika mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising; anschl. Predigt des Kardinals und Erteilung des Päpstlichen Segens im Forum Pax Christi

15.00 Uhr letzte Pilgerandacht im Jubiläumsjahr 2017

17.00 Uhr Konzert in der Basilika zum Abschluss der Wallfahrtszeit mit dem „Vokalensemble Consonanz á 4“, Bremen; Orgel: Elmar Lehnen, Kevelaer

Sonntag, 5. November – Wallfahrt der Karnevalisten

11.45 Uhr Pilgeramt in der Basilika

Samstag, 11. November

20.00 Uhr Basilikakonzert mit dem Rotary-Orchester

  1. Brahms: „Ein deutsches Requiem“, op. 45, für Solisten, Chor und Orchester

Sonntag, 19. November – Volkstrauertag

20.00 Uhr „Trostmomente“ in der Basilika

Samstag, 2. Dezember

Wallfahrt nach Velden/NL

Sonntag, 3. Dezember

15.00 Uhr Adventsvesper mit Predigt in der Basilika

17.00 Uhr Kinderoratorium in der Basilika

Freitag, 8. Dezember – Mariä Empfängnis

10.00 Uhr Festhochamt in der Basilika

20.00 Uhr „Meditation zum Gnadenbild“ in der Basilika

Sonntag, 10. Dezember

15.00 Uhr Adventsvesper mit Predigt in der Basilika

17.00 Uhr Adventsmusik in der Basilika/Beichtkapelle

Sonntag, 17. Dezember

15.00 Uhr Adventsvesper mit Predigt in der Basilika